Rudolf Diesel

Rudolf Diesel(1858 -1913) erfand den Motor, der heute in der Sport- und Berufsschifffahrt eine gewaltige Rolle spielt: der Dieselmotor. Leider blieb es ihm versagt, den ganz großen Durchbruch seiner Kraftmaschine zu erleben.

Rudolf Diesel, der Erfinder des nach ihm benannten Motors(Bild: historisch)

Obwohl er aus keiner dem Maschinenbau verbunden Familie stammte, wurde Rudolf Diesel Ingenieur. Sein Gedanke, der zur Erfindung des Dieselmotors führte, war, eine Wärmekraftmaschine zu erfinden, die möglichst nahe an den idealen Carnot-Prozess herankam, also einen möglichst großen Wirkungsgrad besaß. Er fand schließlich Hilfe bei Heinrich von Buz, dem Generaldirektor der Maschinenfabrik Augsburg, wo sein Motor dann auch schließlich das erste Mal lief.

Read more:
 
Was soll das Rotlicht in der Navigationsecke?

„Nicht immer hält das rote Licht, was es dem Wandersmann verspricht“, lautet die Moral zu einem nicht stubenreinen Studentenvers. Tatsächlich kann rotes Licht wesentlich mehr, als den (See-)Mann auf Häuser hinzuweisen, in denen er seinen Hormonspiegel gegen Bares senken kann.

Beim Fahren im Dunkeln sollte man sein Nachtsehvermögen nicht durch anderes als rotes Licht beeinträchtigen (Bild: baptisteh, PD)

Von farbigem Licht als Mittel zur Erzeugung bestimmter Stimmungen oder gar der Therapie wollen wir hier jedoch nicht reden. In unserem Zusammenhang interessiert die biophysikalische Wirkung von verschiedenen Lichtfarben auf unserer Netzhaut.

Read more:
 
Es muss nicht immer der Segelladen sein

Es scheint ein Naturgesetz zu sein, dass bestimmte ganz alltägliche Dinge, wenn sie zu einem bestimmten Zweck deklariert sind und in einem einschlägigen Laden verkauft werden, deutlich mehr kosten als der jeweilige Artikel in irgend einem Allerweltsgeschäft. Wer die Dinge, die er für sein Boot braucht, richtig einkauft, kann hin und wieder allerhand Geld sparen.

Read more:
 
Neu: Winter Wachs ermöglicht Schutz für lange Standzeiten

Nordersedt (Yachticon GmbH) - Wenn eine Oberfläche einen besonderen Schutz und gleichzeitig einen schönen Glanz erhalten soll, greift man zu einem Wachs. Dabei ist unbedeutend, ob es sich dabei um ein Boot, eine Yacht, Caravan handelt oder eine andere Fläche. 

Read more:
 
Winterstillegung von Booten, Motorrädern und Oldtimern

Wechingen (Wagner) - Was haben Boote, Motorräder, Oldtimer, Sportwagen, Rasenmäher und Motorsägen gemeinsam? Die Winterpause! Und alle können den gleichen Benzinstabilisator benutzen: WAGNER Bactofin.

Vor der Stilllegung an Benzinstabilisator denken – dann läuft’s im nächsten Frühjahr gleich wieder rund! (Bild: Wagner)

Nicht nur Boote, Motorräder, Oldtimer und Sportwagen halten regelmäßig Winterschlaf. Auch Motorsägen und Rasenmäher machen im Winter Pause.
Aber wer rastet – der rostet! Das weiß der Volksmund schon seit mehr als 100 Jahren. Tank und andere Metallteile der Kraftstoffversorgungsanlage bestätigen diese Volksweisheit Jahr für Jahr auf neue – und rosten während der Standzeit fröhlich vor sich hin.

Read more:
 
Schwimmweste und Lifebelt sind keine Schande

Sicherheit sollte immer vorgehen, nicht das aus dem Spaß mit dem Schiff bitterer Ernst wird. Dazu gehören unbedingt auch Schwimmweste und Lifebelt.

Read more:
 
Prev45678910111213Next

admg   

Look at my stuff on