U-Boat Worx enthüllt neues Tiefsee-U-Boot für Touristen

Breda (U-Boat Worx) -  U-Boat Worx  enthüllt neue private U-Boote, die speziell für Kreuzfahrtschiffe und den Tourismus entwickelt wurden, darunter das -Boot mit der größten Tauchtiefe aller Zeiten.

U-Boat Worx bringt drei neue Luxusmodelle von U-Booten auf den Markt: das Cruise Sub 5, das Cruise Sub 7 und das Cruise Sub 9. Cruise Sub 5 und 7 können bis zu 1.140 Meter tief tauchen, was sie zu den am tiefsten tauchenden U-Booten für Touristen aller Zeiten macht.

Nach den ersten Erfolgsgeschichten von U-Booten, die von Luxus-Kreuzfahrtschiffen aus betrieben werden, wie The Taipan von Star Cruises und der Crystal Esprit, verzeichnet der in den Niederlanden ansässige U-Boot-Hersteller eine erhöhte Nachfrage aus der Branche.

"Unser Betrieb auf Kreuzfahrtschiffen hat die Entwicklung der Serie Cruise Sub inspiriert", so Bert Houtman, Gründer und Vorsitzender von U-Boat Worx. "Ganz gleich, ob der Betreiber sich auf exklusive Tiefsee-Exploration in entfernten Regionen oder auf zahlreiche Unterwasser-Ausflüge zu Korallenriffen spezialisiert, die Cruise Subs sind dafür optimiert, Gästen das bestmögliche Erlebnis zu bieten."

 
admg   

Look at my stuff on