BRP präsentiert innovativstes Jetboot der Branche

Hilden (BRP ) - BRP legte auf Europas größter Yacht- und Bootsmesse die Messlatte hoch und zeigte die nächste Generation der Jetboot-Modelle Sea-Doo RXT-X 300, GTX Limited 300 und RXP-X 300 mit 300 PS und 15 Prozent mehr Motorleistung.

 

Bombardier Recreational Products Inc. (BRP) ist Marktführer im Design, der Entwicklung, der Herstellung, dem Vertrieb und der Vermarktung von motorisierten Freizeitfahrzeugen (Bild: BRP)

 

Außerdem die innovativen Evinrude E-TEC Zweitaktaußenbordern mit bis zu 15 Prozent weniger Kraftstoffverbrauch und 75 Prozent weniger Emissionen. Weitere Messehighlights waren die überarbeiteten Sea-Doo Jetboot-Modelle mit neuen Zubehörartikeln und Farben sowie weiteren Individualisierungsoptionen für noch mehr Fahrspaß auf dem Wasser.

Auch im Jahr 2016 bietet die Sea-Doo Produktpalette wieder für jeden Fahrertyp das optimale Jetboot. Das Sea-Doo Spark ist preisgünstiger und verbraucht weniger Kraftstoff als jedes andere Jetboot in der Branche und ist in fünf Farben und mit sechs Grafikfolierungen erhältlich. Mit der Einführung des neuen, 300 PS starken Rotax 1630 ACE-Motors, der die Modelle Sea-Doo RXT-X 300, RXP-X 300 und GTX Limited 300 des Modelljahres 2016 antreibt, zeigt BRP, dass Technik auch Spaß machen kann. Darüber hinaus werden alle RXT- und GTX-Modelle mit dem Ergolock-Sitz ausgestattet und bei vielen Modellen wird der gesamte zur Verfügung stehende Stauraum nahezu verdreifacht. Alle Jetboote des Modelljahres 2016 werden mit dem neuen iBR-System der zweiten Generation (intelligentes Brems- und Rückfahrsystem) ausgerüstet und die neue, trendsetzende Farbgebung wird um drei neue fantastische Farben für das Sea-Doo SPARK-Modell des Jahres 2016 erweitert. 

 
admg   

Look at my stuff on