Загрузка...

56. Nikolaus-Regatta des Yacht Club am Tegernsee

Wenn Ski und Schlitten schon bereit stehen für den ersten Wintereinsatz, treffen sich die ganz
harten Jungs und Mädels nochmal im Yacht Club am Tegernsee für die allerletzte Regatta
Bayerns in diesem Jahr.

Die Nikolaus-Regatta ist legendär und einmalig. Schon zum 56. mal findet dieser außergewöhnliche Event statt, seit Segelurgestein Sepp Höss mit ein paar Freunden im Bräustüberl befand, dass Segeln bei uns am Tegernsee nicht nur ein Sommer- und Schönwettersport ist.

Man muss schon hartgesotten sein, um die Schneid zu haben, da auch mit dabei zu sein. Aber die FD Segler des YCaT halten die Tradition hoch und haben schon Anfang dieses Jahres bewiesen, dass sie keine Warmduscher sind. Das erste Segelboot 2018 im Wasser des Tegernsees war ein FD, der dabei auch Eisbrecher-Qualitäten bewies, um aus dem Hafen zu kommen.

Am 1.Dezember werden dann also zum Letzten mal die Boote zu Wasser gebracht. Sicher auch ein Schmankerl für die Zuschauer. Um 10:00 Uhr soll gestartet werden und es gibt Glühwein und Bratwürste für die, die sich das Spektakel von Land aus ansehen wollen. Zur Siegerehrung kommt dann der Nikolaus – natürlich auch mit einem Boot übers Wasser.