Загрузка...

Schulz und Kliemann kaufen Gunter Gabriels Boot

Rüspel. Sänger Olli Schulz und Youtuber Fynn Kliemann haben das Hausboot von Schlagersänger Gunter Gabriel gekauft. „Ich bin überglücklich“, sagte Gunter Gabriels Tochter Yvonne Koch am Dienstag.

Rüspel. Sänger Olli Schulz und Youtuber Fynn Kliemann haben das Hausboot von Schlagersänger Gunter Gabriel gekauft. „Ich bin überglücklich“, sagte Gunter Gabriels Tochter Yvonne Koch am Dienstag. Die wertschätzende Haltung der beiden Künstler und die Achtung vor dem ehemaligen Zuhause ihres Vaters hätten sie überzeugt. Fynn Kliemann ist auf YouTube durch der „Heimwerkerking“, „Fynn Kliemann Musik“ oder das „Kliemannsland“ bekannt, das auf einem Hof in Rüspel (Kreis Rotenburg) beheimatet ist. Schulz feiert aktuell Erfolge mit dem Spotify-Podcast „Fest & Flauschig“ – im Duett mit Jan Böhmermann.

Koch hatte das Schiff Anfang Oktober auf einer Harburger Werft Interessenten zum Kauf vorgestellt. Sie wollte für das ehemalige Arbeitsschiff mindestens 30 000 Euro erlösen. Die Sängerin hat nach eigenen Angaben 450 000 Euro Schulden von ihrem Vater übernommen. Gunter Gabriel („Hey Boss, ich brauch mehr Geld“), der jahrelang auf dem Hausboot lebte, war 2017 im Alter von 75 Jahren gestorben. Was Kliemann und Schulz mit dem Hausboot vorhaben, soll noch geheim bleiben. „Auf jeden Fall wird wieder Leben an Bord sein, mit viel Musik und kreativen Ideen“, sagte Koch.